Allplan Dübelleisten verlegen

 

Effiziente Durchstanzbewehrung mit www.suppgra.de: Schritt-für-Schritt Anleitung für Allplan-Anwender

Wie verlege ich in Allplan Dübelleisten?

In diesem Beitrag möchte ich dir zeigen, wie du die Dübelleiste/Durchstanzbewehrung von SUPPGRADE® in Allplan nutzen kannst, um deine Planung zu vereinfachen und zu verbessern. Die Dübelleiste/Durchstanzbewehrung ist ein Einbauteil-Generator für Allplan, der es dir ermöglicht, individuelle Dübelleisten für deine Bauteile zu erstellen, zu modifizieren und auszuwerten.

  1. Herunterladen der DÜBELLEISTE: Auf www.suppgra.de findet man die DÜBELLEISTE, die für eine effiziente Durchstanzbewehrung in Allplan unverzichtbar ist.
  2. Installation im Büro: Nach dem Download wird die SMZ-Datei per Drag & Drop in ein Teilbild gezogen. Der Generator ist in der Allplan Bibliothek unter „Bibliothek/Büro/Supparts/“ zu finden. Der Report wird im „STD/Reports/Supparts“-Ordner installiert. Bei Allplan Version 2024 ist es wichtig, vorher den „Reports“-Ordner im „STD“-Ordner zu erstellen.
  3. Konfiguration der DÜBELLEISTE: Durch einen Doppelklick auf die DÜBELLEISTE erfolgt die Konfiguration. Parameter können einzeln eingestellt oder die schnelle Schnelleingabe genutzt werden, indem der Produktcode von Jordahl oder Peikko aus der Bemessung kopiert und im Suppart unter Schnelleingabe eingefügt wird. Mit einem weiteren Doppelklick generiert sich die DÜBELLEISTE automatisch.
  4. Kosmetikeinstellungen und Vervielfältigung: Es stehen weitere Anpassungsmöglichkeiten wie Farben, Detailgrad und Beschriftungsbilder für Abstände zur Verfügung. Durch Kopieren und Einfügen können weitere DÜBELLEISTEN erstellt werden. Die Funktion Kopieren und Drehen ermöglicht die einfache Vervielfältigung einer DÜBELLEISTENZEILE, beispielsweise für die Ausstattung einer Stütze.
  5. Empfehlungen und Abschluss: Es wird empfohlen, die DÜBELLEISTEN im Teilbild des betonierten Objekts abzulegen.https://youtu.be/-8uYvcFdF6Q?si=5juCaaDGSm4xSSM1https://www.linkedin.com/pulse/wie-verlegt-man-d%25C3%25BCbelleisten-allplan-jetzt-lesen-peter-p%25C3%25B6ppl-yvbkc
Blog

Weitere Beiträge

Umdenken erforderlich! Wie erstellt man eine Ökobilanz in Allplan Holzbau?

Umdenken erforderlich! Wie erstellt man eine Ökobilanz in Allplan Holzbau?

SERVUS!
Heute hatte ich ein sehr positives Gespräch mit Tobias Wiesenkämper und Fabian Orth von Ripkens Wiesenkämper Ingenieure.

Der Kontakt kam durch Tobias Wiesenkämper über LinkedIn zustande. Er fragte mich, ob ich Zeit für einen Termin hätte, um das Team in Allplan und speziell in der Planung, unter anderem im Holzbau, zu unterstützen.

Peter Pöppl im Allplan BLOG

Peter Pöppl im Allplan BLOG

Ich gebe euch wirklich wertvolle Tipps rund um Hashtag#Allplan und Hashtag#BIM. Dieser Blog wurde in zwei Teile aufgeteilt. Im ersten Teil zeige ich euch, wie ihr den Einstieg in das Visual Scripting problemlos meistert. Des Weiteren erläutere ich die Vorteile der automatischen Wandbewehrung und wie man in Zeiten von BIM die unsichtbaren Attribute sichtbarer bearbeiten kann. Ich danke auch für die letzte nette Verlinkung auf die von mir und CS Concept geplante Veranstaltung am 5. Juli in München. Aber jetzt lest erstmal selbst und gebt mir euer Feedback.

ALLinOne – die kostenfreie Weiterbildung in der Tragwerksplanung

ALLinOne – die kostenfreie Weiterbildung in der Tragwerksplanung

𝐇𝐢𝐞𝐫 𝐬𝐢𝐧𝐝 𝐝𝐢𝐞 𝐇𝐢𝐠𝐡𝐥𝐢𝐠𝐡𝐭𝐬:
💡 Es gibt exklusive Fachvorträge von Max Frank Group, BETOMAX® systems und Calenberg Ingenieure GmbH
💡Du bekommst kostenloses Wissen, das dir hilft, deinen Workflow zu optimieren und deine Zeiteffizienz zu steigern
💡Es gibt eine neue Rückbiegeanschluss-Technologie
💡Du hast den direkten Kontakt zu den Herstellern

SUPPARTS® - Einbauteile für Allplan

Entdecken Sie die Zukunft der Tragwerksplanung! Erfahren Sie, wie Einbauteilgeneratoren für Allplan Ihre Planungsprozesse optimieren und Ihre Projekte auf das nächste Level heben.

Du erhältst nun alle Nachrichten über Updates und neuen SUPPARTS.