Freudige Nachricht von Weber Ingenieure!

Ich freue mich, heute mit euch eine ermutigende Nachricht teilen zu können, die ich von Weber Ingenieure erhalten habe. Nach Rücksprache mit den Verantwortlichen durfte ich die Botschaft mit euch teilen, was mich besonders freut.

Ein Blick auf die Homepage von Weber Ingenieure hat gezeigt, dass es sich hierbei um ein bedeutendes Büro handelt. Besonders beeindruckend ist die herausragende Position von Herrn Kritzer als BIM-Spezialist in diesem renommierten Unternehmen. Es erfüllt mich mit Stolz zu sehen, dass Experten in der Branche mit meinen SUPPARTS zufrieden sind und wirtschaftliche Vorteile daraus ziehen. Dies bestärkt mich in dem Gefühl, dass ich mit meiner Berufswahl auf dem richtigen Weg bin.

Herr Kritzer wird auch am kommenden Webinar am 05.02. um 11 Uhr teilnehmen (Anmeldung kostenfreies Live-Webinar). Dort werde ich Details besprechen, die ich in die SUPPARTS einprogrammiert habe – Details, die man erst vollständig erfassen kann, wenn man sie selbst erlebt hat. Insbesondere wurde der Rückbiegeanschluss hoch gelobt, der im Rahmen einer 3-jährigen Premium Partnerschaft von BETOMAX® systems gesegnet wurde. Mein herzlicher Dank geht daher auch an Betomax und deren äußerst hilfsbereite und kundenorientierte Mitarbeiter.

Für diejenigen, die mehr über das geheime Background-Wissen zum Comax erfahren möchten, lade ich euch herzlich ein, das Interview mit Herrn Hauser auf meinem SUPPGRADE Youtube Channel anzuhören. Dieser Podcast ist Teil unserer Reihe „Wissensaustausch Bauplanung“ und verspricht nicht nur informative, sondern auch unterhaltsame Einblicke.


Ich würde mich sehr freuen, mehr von euren Lobes-Emails zu teilen oder auch Referenzpläne zu zeigen zu dürfen. Schreibt mir einfach dazu unter info@suppgrade.academy und schreibt explizit dazu, dass das Teilen erlaubt ist.
Vielen Dank für eure Unterstützung.

Servus, Euer Peter

Blog

Weitere Beiträge

Umdenken erforderlich! Wie erstellt man eine Ökobilanz in Allplan Holzbau?

Umdenken erforderlich! Wie erstellt man eine Ökobilanz in Allplan Holzbau?

SERVUS!
Heute hatte ich ein sehr positives Gespräch mit Tobias Wiesenkämper und Fabian Orth von Ripkens Wiesenkämper Ingenieure.

Der Kontakt kam durch Tobias Wiesenkämper über LinkedIn zustande. Er fragte mich, ob ich Zeit für einen Termin hätte, um das Team in Allplan und speziell in der Planung, unter anderem im Holzbau, zu unterstützen.

Peter Pöppl im Allplan BLOG

Peter Pöppl im Allplan BLOG

Ich gebe euch wirklich wertvolle Tipps rund um Hashtag#Allplan und Hashtag#BIM. Dieser Blog wurde in zwei Teile aufgeteilt. Im ersten Teil zeige ich euch, wie ihr den Einstieg in das Visual Scripting problemlos meistert. Des Weiteren erläutere ich die Vorteile der automatischen Wandbewehrung und wie man in Zeiten von BIM die unsichtbaren Attribute sichtbarer bearbeiten kann. Ich danke auch für die letzte nette Verlinkung auf die von mir und CS Concept geplante Veranstaltung am 5. Juli in München. Aber jetzt lest erstmal selbst und gebt mir euer Feedback.

ALLinOne – die kostenfreie Weiterbildung in der Tragwerksplanung

ALLinOne – die kostenfreie Weiterbildung in der Tragwerksplanung

𝐇𝐢𝐞𝐫 𝐬𝐢𝐧𝐝 𝐝𝐢𝐞 𝐇𝐢𝐠𝐡𝐥𝐢𝐠𝐡𝐭𝐬:
💡 Es gibt exklusive Fachvorträge von Max Frank Group, BETOMAX® systems und Calenberg Ingenieure GmbH
💡Du bekommst kostenloses Wissen, das dir hilft, deinen Workflow zu optimieren und deine Zeiteffizienz zu steigern
💡Es gibt eine neue Rückbiegeanschluss-Technologie
💡Du hast den direkten Kontakt zu den Herstellern

SUPPARTS® - Einbauteile für Allplan

Entdecken Sie die Zukunft der Tragwerksplanung! Erfahren Sie, wie Einbauteilgeneratoren für Allplan Ihre Planungsprozesse optimieren und Ihre Projekte auf das nächste Level heben.

Du erhältst nun alle Nachrichten über Updates und neuen SUPPARTS.