Der neue Report – SUPPARTS® Mengenlisten Report 2024

Der neue Report – SUPPARTS® Mengenlisten Report 2024

LinkedIn Artikel

Wenn du als Tragwerksplaner mit Allplan arbeitest, wirst du begeistert sein von unserem brandneuen ‚SUPPARTS® Mengenlisten Report‚. Dieses innovative Tool verspricht eine herausragende Neuerung und wird maßgeblich dazu beitragen, deine Schal- und Bewehrungspläne zu optimieren.

Was macht den „SUPPARTS® Mengenlisten Report“ so besonders?

Nun, es ermöglicht nicht nur einfache Designanpassungen wie das Ändern von Farben von schwarz zu weiß und umgekehrt. Es geht weit darüber hinaus – du kannst Schriftarten, Logos, Kopfzeilen und Fußzeilen nach Belieben anpassen.

nlGSeS+VZp4AAAAASUVORK5CYII= • SUPPGRADE

Mit neuen Filtermethoden wie MOT (Montageteile), PLH (Platzhalter) und EBT (Einbauteile) sowie der Möglichkeit, nach Bezeichnungen zu filtern, kannst du maßgeschneiderte Listen für verschiedene Einbauteile erstellen, ohne Duplikate in Berichten zu haben.

Das Beste daran? Ein einziger Report kann nun alle anderen Reports für Einbauteile ersetzen. Das spart Zeit und vereinfacht den Prozess erheblich. Aber das eigentliche Highlight ist das Mapping benutzerdefinierter Einbauteile. Stell dir vor, du möchtest SUPPARTS® mit deinen eigenen Einbauteilen nutzen – normalerweise müsstest du das Mapping selbst bearbeiten oder sogar programmieren. Aber das gehört der Vergangenheit an! Jetzt kannst du das Mapping einfach über die benutzerfreundliche Oberfläche vornehmen. Mit einem Klick wird aus Antwort1 die Antwort4 und so weiter. Wenn du Fragen zum Mapping hast, findest du im Designmenü ein „+“ Zeichen, das dir eine detaillierte Hilfe bietet.

Und das ist noch nicht alles: 2024 wird das Jahr der „Dübelleiste und Durchstanzbewehrung“. Ab sofort ist die Dübelleiste frei zugänglich, ohne jegliche Registrierung.

(Dazu wird es in der nächsten Ausgabe eine ausführliche Beschreibung geben)

Dübelleiste herunterladen

Ich wünsche allen ein kostenfreies, neues Jahr,

Euer Peter Pöppl

Blog

Weitere Beiträge

Sind SUPPARTS kostenpflichtig?

Sind SUPPARTS kostenpflichtig?

Es ist uns eine Freude, Ihnen mitzuteilen, dass die SUPPARTS für Allplan weiterhin wachsenden Zuspruch erfahren. Diese positive Entwicklung erfüllt uns mit großer Zufriedenheit.

Wir sind uns bewusst, dass eine Frage besonders unter unseren Kunden, Herstellern, Vertriebspartnern und auch bei uns, der SUPPGRADE, aufgekommen ist:

Sind SUPPARTS kostenpflichtig?

Meine erste offizielle ALLPLAN BIM Schulung für euch – Allplan Booster I BIM Starterpaket

Meine erste offizielle ALLPLAN BIM Schulung für euch – Allplan Booster I BIM Starterpaket

Freut euch, denn mein brandneues ALLPLAN Booster Seminar ist endlich verfügbar! In diesem Seminar werden wir gemeinsam euer Wissen über ALLPLAN vertiefen und euch mit wertvollen Tipps und Tricks ausstatten, um eure Arbeitsabläufe zu optimieren.

Denn die Intelligenz der Bauteile wäre nur halb so nützlich, wenn sie nicht effektiv ausgewertet werden könnte.

Aus diesem Grund werden Sie lernen, wie Sie intelligente Beschriftungsbilder generieren können. Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage, formelabhängige Beschriftungen an Ihre Bauteile anzufügen und so eine durchdachte und präzise Dokumentation zu gewährleisten.

Als Höhepunkt des Seminars werden wir gemeinsam eine Legende erstellen. Sie werden alle erforderlichen Schritte kennenlernen, um Ihre erste Legende zu gestalten und somit Ihre BIM-Projekte übersichtlicher und leichter zugänglich zu machen.

SUPPARTS® - Einbauteile für Allplan

Entdecken Sie die Zukunft der Tragwerksplanung! Erfahren Sie, wie Einbauteilgeneratoren für Allplan Ihre Planungsprozesse optimieren und Ihre Projekte auf das nächste Level heben.

Du erhältst nun alle Nachrichten über Updates und neuen SUPPARTS.